Wie wird man eigentlich Mambolero?

0

Oktober 27, 2014 by Angel Maria Torres

Oft taucht die Frage auf wie man eigentlich Mambolero werden kann. Um im Orchester von Angel Maria Torres mitwirken zu können, muss man insgesamt 623 Prüfungen und Tests durchlaufen. Dagegen sind die heutzutage am Fernsehen ausgestrahlten Castingshows ein Scherz!

Die vom Maximo Lìder gestellten Anforderungen werden nur von den Besten erfüllt. Nach unzähligen Auswahlverfahren und Trainingscamps kamen bisher nur ein paar wenige Musiker überhaupt dazu für die letzte Prüfung anzutreten. Wer diese Prüfung besteht, ist definitiv ein Mambolero und darf bei Angel Maria Torres y sus ultimos Mamboleros im Orchester mitspielen.

Experimento Nr. 623: Mambomorphosis

Bisher unveröffentlichte Archivaufnahmen zeigen wie der Trompeter Gabriel Estranjero ilegal do Brasil erfolgreich die Prüfung besteht.

Anmerkung 1: Die Peperoncini stammen aus der privaten Zucht von Angel Maria Torres. Ihre Schärfe wird von keiner gängigen Skala abgedeckt.

Anmerkung 2: Zur Nachahmung nicht empfohlen. Angel Maria Torres lehnt jegliche Haftung ab.


0 comment

Sorry, comments are closed.

Conciertos

  • 26.08.2017: Badenfahrt, Baden

Newsletter